BergseeCamp im Naturpark Solling

Es war einmal ...

Den Campingplatz im Naturpark Solling gibt es schon seit 1960.
Zuerst war es nur eine große Baum- und Strauchlose Wiese am Rande des Zechenteiches ...

Unser Opa und Vater Friedrich Giesecke hat kontinuierlich, bis in die frühen 2000 Jahre, den Campingplatz geformt.
Wie man sieht war der Platz auch gut besucht.

Bald gab es auch eine große Terasse. Und viele Besucher

Und einen Minigolf Park.

Gegenwart

Das Ergebnis heute ist ein gemütlicher, naturnaher Campingplatz. Eingebettet in der Landschaft zwischen Wald und Delliehausen.

Die Einfahrt zum rechten Teil des Campingplatzes. Hier sind vier Ebenen angelegt mit ungefähr vierzig Stellplätze. Drei, auf der linken Seite, haben direkten Zugang zum See.

Der Minigolf Park ist verschwunden. Dafür gibt es an gleicher Stelle sehr schöne, parzellierte Stellplätze - ideal für Zelte.

... Bilder der Umgebung ...
























Delliehausen, im November.2021
Fragen? Informationen:

Telefon: 05573 1217 camping@bergseecamp.com